Themen
Hanf

Hanf: Interview mit Experten

Für diejenigen, die in den Hanfmarkt einsteigen wollen, haben wir dieses Kapitel geschaffen, in dem Experten, die bereits auf dem Feld arbeiten, Ratschläge und Tipps aus ihrer Erfahrung geben.

Inhaltsverzeichnis

This entry is part 4 of 7 in the series Hanf in der Schweiz

Wie in den vorangegangenen Kapiteln gesehen, hat Hanf viele Anwendungen und Verwendungszwecke und ebenso vielfältig sind die Unternehmen, die sich für diese Kultur interessieren.
Wir haben Interviews mit Personen aus verschiedenen Unternehmen geführt, die täglich mit Hanf arbeiten und Experten auf diesem Gebiet sind, um ihre Sicht auf diese Kultur zu verstehen.

Zwei dieser Unternehmen sind besonders im Bereich Lebensmittelhanf tätig, eines im industriellen Bereich, eines im Bereich der Extraktion von CBD aus Blüten und ein Unternehmen repräsentiert die Vereinigung all dieser Unternehmen, die mit Hanf arbeiten.

NameUnternehmenTätigkeit
Lukas BrunnerIG HANFBerufsverband der Schweizer Cannabisindustrie
Lucien PêteSwissextractVollständige CBD-Kette: vom Anbau der Pflanze bis zur Extraktion
Florian MeyerFlowhempVermarktung von Lebensmitteln aus Hanf
Daniel AppertHanfwohlProduktion und Verarbeitung von Hanf für Lebensmittelzwecke
Audanne CommentMATILDAInteresse und Kommunikation über nachhaltige Baumaterialien

Lukas Brunner, IG HANF

Lucien Pête, Swissextract

Audanne Comment, MATILDA

Florian Meyer, Flowhemp

Daniel Appert, Hanfwohl

Series Navigation← Agronomische Aspekte des HanfanbausHanf-Wertschöpfungskette und Organisation →